28.01.2018

Homepage erstellen lassen

Homepage vom Profi erstellen lassen

Warum auch nicht! Es gibt gute Gründe dafür sich eine Homepage erstellen zu lassen und sich von Anfang an für eine professionelle Agentur zu entscheiden und das obwohl es auf dem Markt so viele Alternative gibt. Wir als Agentur betrachten das Treiben natürlich sehr genau und wissen um die Bedeutung der zahlreichen Baukasten Systeme auf dem Markt. Sie haben ihre Berechtigung und machen das Leben vieler Vereine, Privatpersonen und kleinerer Unternehmen auf den ersten Blick doch einfacher. Auch auf dem zweiten Blick halten diese System ganz sicher für manche Anwendungsfälle Stand und somit gilt es sich im Vorfeld gut zu überlegen, welchen Weg man persönlich einschlagen möchte. In folgenden Punkten zeigen wir Ihnen auf, wann es definitiv Sinn macht sich bei der Umsetzung eines Online Projektes nach professioneller Unterstützung umzuschauen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob ein Baukastensystem vielleicht doch sinnvoller für Ihr Vorhaben sein könnte, empfehlen wir Ihnen außerdem unseren Beitrag: Eine Webseite vom Profi? Oder doch lieber selber machen?

Ich bin jetzt schon zeitlich am Limit

Eine wesentlich Frage bereits ganz am Anfang. Haben Sie Kapazitäten in Ihren eigenen Reihen? Egal womit man eine Idee online umsetzen möchte, es bedarf immer Zeit. Eine Webseite in 5 Minuten gibt es nicht! Ich muss planen, strukturieren und Inhalte bereit stellen, testen und so vieles mehr um zu garantieren, dass am Ende ein Ergebnis erzielt wird mit dem man zufrieden ist und mit dem im wesentlichen auch Mehrwerte geschaffen werden oder zumindest keine negative Außenwirkung entsteht.

Seien Sie ehrlich mit sich selbst und schätzen Sie realistisch ein ob Ihnen die Zeit für solch ein Projekt gegeben ist. Auch Ihre Zeit hat einen Wert und den sollten man zumindest aus Unternehmenssicht kalkulieren. Klar gibt es Dinge die man nicht monetär betrachten soll, weil man Sie aus Liebhaberei oder anderen Gründen tut, dennoch ist Zeit kostbar und man muss sich die Frage beantworten, ob es Richtig ist, für eine Umsetzung in Eigenregie seine Zeit herzugeben.

Computer sind so gar nicht mein Ding

Ok, ohne Computer und Internet geht heute wenig und die meisten von uns werden alltäglich mit dieser Welt konfrontiert. Als Endanwender bin ich ständig dabei mit Technik zu interagieren und das läuft mal mehr oder wenig intuitiv ab. Darüber hinaus hört der Spaß aber bei vielen auf. Sofern ich wenig Lust verspüre dann weiter zu machen, wenn etwas nicht mehr funktioniert wie man sich das persönlich vorstellt, wird es kompliziert. Selbst mit Baukästen und viel Motivation ergeben sich ständig Konflikte die es zu lösen gilt. Sprich, ich muss mich darauf einstellen mich mit der Materie intensiv zu beschäftigen. Kommentare anderer Nutzer, Dokumentationen und grundlegende technische Dinge müssen fortlaufend in Erfahrung gebracht werden um am Ende eine standhafte Lösung zu schaffen. Denn eine Webseite die nur gut aussieht, hilft in keinem Falle! Funktionen einer Homepage stehen im Vordergrund und ein Endanwender muss diese ohne Hürde bedienen können. Kommt Frust hinzu, sind diese Webseiten Besucher leider oftmals weg! Also ein wenig Tüftler sollte in Ihnen stecken, ansonsten werden Sie emotional schnell an Ihre Grenzen stoßen!

Sie kennen Ihre Zielgruppe nicht

Wenn Ihnen so gar kein klarer Gedanke dabei kommt für wen Sie Ihre Webseite zur Verfügung stellen wollen, wird es problematisch. Aufgrund ihrer Offline Erfahrung muss Ihnen bewusst sein, für wen Sie ihre Homepage primär zur Verfügung stellen möchten! Es ist ein großer Unterschied ob ich die Webseite z.B. insbesondere jungen oder älteren Menschen zur Verfügung stellen möchte, einer Technik Zugewandten Zielgruppe oder einer Personengruppe, die es nicht so mit dem Internet hat, Neukunden oder Bestandskunden usw. Sie müssen greifen für wen Sie eine Webseite zur Verfügung stellen möchten um richtige Entscheidungen zu treffen und daraus dann die passende Webseite für Ihrer Zielgruppe zu erstellen.

Ihre persönlichen Ziele und Motivation

Kniffliges Thema. Plakativ will ich auf folgendes heraus. Ohne die erfolgreiche Umsetzung Ihres Online Vorhabens fehlt Ihnen am Ende des Monates das Brot! Aus unserer Sicht sollten Sie immer dann zu einem Profi gehen und sich eine Homepage erstellen lassen, wenn Sie wirtschaftlich von einer Webseite abhängig sein werden und Sie Ihren Lebensunterhalt mit einer online Plattform verdienen möchten. Das bedeutet nicht, dass Ihre Eigenleistung wegfallen muss und das so etwas direkt mit einem überzogenen finanziellen Aufwand verbunden ist, aber es gibt in Summe Wissen, welches Laien nicht sofort richtig verknüpfen bzw. erst gar nicht danach suchen.

Woher Inhalte für eine Webseite nehmen?

Diese Fragen stellen Sie sich? Dann sollten Sie hier genauer nachhaken und sich überlegen was hier alles zu bedenken ist. Generell gilt heutzutage das Webseiten ohne Inhalte quasi unsichtbar bleiben. Es gibt zahlreiche Webseiten und unter diesen wollen Sie hervorragen. Hierfür benötigen Sie Texte, Bilder und einen Plan diese regelmäßig zu erarbeiten, aufzuarbeiten und schließlich der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Inhalte sind das Wichtigste überhaupt und hier müssen Sie Ihre Hausaufgaben machen. Damit geht einher, dass die initiale Erarbeitung einer Homepage noch nicht einmal die halbe Miete ist, danach geht die Arbeit erst richtig los! Planen Sie das von Beginn an mit ein, damit Ihnen nicht auf halber Strecke die Puste ausgeht. Ohne Struktur für den redaktionellen Teil Ihres Online Projektes fehlt ein wesentlicher Aspekt Ihres Auftrittes in der digitalen Sphäre.

Ich will auf die erste Seite bei Google

Der Wunsch ist legitim und wer will das nicht! Nicht das mit jedem Konzept die erste Seite ein realistisches Ziel ist, aber maximale Performance auch bei Google ist je nach Unternehmung ein adäquates Ziel. Das ist allerdings in den seltensten Fälle ein Selbstläufer und bedarf einer guten Planung und eine Portion Wissen aus den verschiedensten Bereichen. Hier spielen viele Faktoren eine Rolle und diese müssen je nach Ausgangslage und Projekt intensiv bearbeitet werden. Sofern eine gute Platzierung bei Google und anderen Diensten erwünscht ist, sollten Sie in Ihren Planungen professionelle Agenturen berücksichtigen um das Gesamtpaket stimmig werden zu lassen.

Webseiten sind nicht ALLES

Zu dem Kernthema "Homepage erstellen lassen" kommen häufig weitere Punkte hinzu, die einfach zu einem professionellen Markenauftritt gehören. Sie benötigen eine Unternehmens Identität, Drucksachen sollen zur Verfügung gestellt werden, ein roter Faden durch all Ihre Dinge wie Visitenkarten, Geschäftspapieren, Folierungen an den Firmenfahrzeugen usw. All das bekommen Sie aus einer Hand, sofern Sie sich dafür Entscheiden den Rat einer Internetagentur in Anspruch zu nehmen. Allein und ohne Hilfe, wird dieser Weg oftmals schwer. Nicht weil es nicht machbar wäre, aber die kleinen Fehler und die Beschaffung machen hier den Unterschied. Eine Agentur weiß, wo und was sie bestellt, kennt die Qualität und kann ohne Fehltritt dafür sorgen, dass kein Frust aufkommt. Für Ihre Nerven und den Geldbeutel macht hier also eine Agentur durchaus Sinn.

Allein auf weiter Flur

Seine Webseite selbst zu erstellen geht und macht auch Freude! Beachtet man wesentliche Dinge und geht realistisch mit der Einschätzung für Zeit- und Kapitalbedarf um steht der Eigenleistung nichts im Wege. Kommt man zu einem anderen Ergebnis und beschäftigt sich mit der Idee einen Profi mit ins Boot zu holen, stehen wir gern unverbindlich für ein Beratungsgespräch zur Verfügung. Lassen Sie sich von uns beraten um sich Ihrer Webseite erstellen zu lassen.

 

 

 

 

Was Sie auch interessieren könnte:

Langenfelder Internetagentur für Langenfeld

Bei Lebensmitteln kennt man das und es macht Sinn: Regionale Produkte zu konsumieren schont die Umwelt und unterstützt Produzenten aus der Region. Kl...

Mehr Erfahren

Mehr Content, Mehr Website Besucher

Heute mal ein kurzer Text, der zeigen will wie man mit Content eine definierte Zielgruppe besser erreicht und die Auffindbarkeit für eben diese bei G...

Mehr Erfahren